Der Blutfürst oder Die Kunst des Sterbens

Ein Theaterspaziergang über den Bremgartenfriedhof Bern

«Die Durchführungen im Rahmen des Festivals sind ausverkauft!»

Blutfuerst3Blutfuerst2Blutfuerst1

Seit über 150 Jahren durchstreift der Blutfürst die Nächte und wird seines Daseins nicht müde. Mit Beginn der Dämmerung entsteigt er seiner Gruft und mit ihm erwachen auch seine Gefährten. Lauschen Sie den Klängen der Dunkelheit und Geschichten aus Vergangenheit und Zukunft.

90 Minuten | Treffpunkt: Bremgartenfriedhof Bern (Haupteingang, Murtenstrasse 51)

Veranstalter mes:arts theater